Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Es braucht eine gute medizinische Versorgung im ländlichen Raum

Von Inge Herzog

rating rating rating rating rating

Ich hoffe, meine Zeilen erreichen Sie aus der SIMMENTAL ZEITUNG, Herr Schnegg. Sie sind ja Schweizer Sohn dieses so schönen kleinen Landes. Ich bin sicher, Sie lieben Ihre Heimat wie auch wir das ganze Volk, das hier lebt und arbeitet.

Herr Schnegg, es kann doch nicht sein, dass ländliche Talschaften in Zukunft ausgeblutet werden sollen. Gerade diese Täler und Berge machen die Schweiz zum Juwel. Bauernleute und Handwerker arbeiten fleissig, um die Natur zu pflegen und schön zu erhalten. Viele Schweizer Städter und fremde Touristen kommen gerne hierher, um sich zu erholen. Da aber braucht es halt auch eine gute gesundheitliche, medizinische Versorgung, besonders bei akuten Fällen. Ansonsten entsteht eine Ängstlichkeit für jedes Leben, das nun einmal zerbrechlich sein kann.

Bitte bedenken Sie meine Bitte, so auch aus Liebe zu Ihrer Heimat – ein starkes Volk gibt es doch nur, wenn man sich sicher fühlt. , Zweisimmen

Erstellt am: 22.03.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel