Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Adventskonzert der Musikgruppe Projekt XS

Ein besonderer «Chlouseabe» mit Charme in der Kirche Boltigen

Neben einheimischen Sängerinnen und Sängern sowie Musikerinnen und Musikern war am 6. Dezember die Panflötengruppe Thun zu Gast.

rating rating rating rating rating

Adventskonzert der Musikgruppe Projekt XS

/

© Walter Zeller

Projekt XS mit Bettina Aeschlimann, Rita Rindlisbacher, Stefan Rindlisbacher unter der Leitung von Adrian Dänzer.

© Walter Zeller

Panflöten Gruppe Thun unter der Leitung von Christian Graf.

© Walter Zeller

Panflöten Gruppe Thun unter der Leitung von Christian Graf.

© Walter Zeller

Jodlerklub Bärgfründe Goltigen unter der Leitung von Alice Buchs.

Das Musikquartett «Projekt XS» unter der Leitung von Adrian Dänzer hat dieses Jahr zum 10. Mal zum Adventskonzert in die Kirche Boltigen eingeladen. Zu Gast war die Panflötengruppe Thun, die zusammen mit dem Jodlerklub «Bärgfründe Boltigen» das quirlige Quartett ergänzten. Besinnlich hat die Panflötengruppe Thun den Abend mit «Bergfrieden» von Alex Eugster eröffnet. Die zarten Töne der Panflöten sowie die feine Akustik der schönen, alten Kirche haben die zahlreichen Gäste von der ersten Minute an in eine feierliche Adventsstimmung gebracht. Mit dem Zusammenspiel von Handorgel, Schwyzerörgeli, Panflöte und Gesang füllte das wohlbekannte Lied «Wenn es kalt wird auf der Welt» von Roland Eberhart die Boltiger Kirche in einer feierlichen Art. Roy Blacks «Aber Dich gibt es nur einmal für mich» hat das Quartett mit der Panflötengruppe Thun zusammen bestritten. Mit «I ha im Wald es Plätzli gfunde» hat der Jodlerklub «Bärgfründe Boltigen» seinen Einstand gebracht.

In der Mehrzweckhalle Reidenbach haben die meisten Zuhörenden anschliessend den geselligen Abend bis in die frühen Morgenstunden verlängert.

Erstellt am: 15.12.2019

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel