Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bären in Bunschen ist wieder offen

rating rating rating rating rating
Bären in Bunschen ist wieder offen

Wang Kropf freut sich auf Gäste von nah und fern.

Am letzten Samstag, 2. Juni 2018, lud Wang Kropf zum «Antrinket» in den Bären nach Bunschen ein. Viele Gäste folgten der Einladung und genossen feine Frühlingsrollen, Pouletspiessli oder eine Grillbratwurst. Dazu gab es Bier, das altbekannte aus der Schweiz oder solches aus Thailand. Auch die Speisekarte des Bären ist vielfältig, es finden sich thailändische Speisen, aber auch Burger, Schnitzel und Pommes frites können genossen werden.

«Der Bären war gestern voller Leute» freute sich die Wirtin Wang am Sonntag und servierte voller Freude den Gästen auf der Terrasse ihre Getränke. Sie wird auch TAKE AWAY anbieten und hofft so eine Marktlücke zu füllen.

Das Restaurant Bären liegt in Bunschen, direkt am Wanderweg ins Weissenburgbad. Auch von der Hängebrücke aus ist das gemütliche Restaurant gut zu erreichen. Wir wünschen Wang und ihrem Team viel Erfolg.

Erstellt am: 05.06.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel