Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Historischer Zug der Blonay-Chamby war unterwegs

Am letzten Sonntag, 16. Juni 2024 staunten die Bahnhof-Besucher nicht schlecht, als neben den gewohnten BLS- oder MOB-Zügen wie auch dem GoldenPass Panoramic am Bahnhof Zweisimmen ein historischer Zug einfuhr.

rating rating rating rating rating

Blonay-Chamby

/

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

© Kerstin Kopp

Historischer Zug am Zweisimmer Bahnhof.

Die Blonay-Chamby, wie sie liebevoll von den Eisenbahn-Fans genannt wird, machte mit dem Club 1889 eine 2-tägige Ausfahrt von Blonay über Bulle, Zweisimmen, an die Lenk und wieder zurück an die Riviera der Schweiz, Montreux. Der Club 1889 hat sich zur Aufgabe gemacht, historische Fahrzeuge der Rhätischen Bahn zu erhalten.

Das Wetter konnte besser nicht sein und noch einem kleinen Apéro stiegen die Fahrgäste am Sonntag wieder in den Zug um die restliche Zugfahrt zu geniessen.

Erstellt am: 18.06.2024

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel