Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG

Die «AHVplus»-Initiative ist an der Urne deutlich mit 59,4 Prozent Nein-Stimmen gescheitert. Das Nachrichtendienstgesetz wurde mit 65,5 Prozent angenommen; damit darf der Nachrichtendienst künftig Telefongespräche abhören, Privaträume verwanzen und in Computer eindringen. Die Volksinitiative «Grüne Wirtschaft» wurde wuchtig mit 63,57 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt. Genf sagte als einziger Kanton Ja.mehr...

Die Stimmbürger stimmten an der Gemeindeversammlung vom 20. September 2016 mit 144 gegen 21 Stimmen der Aufhebung von sieben Unterabteilungen zu! Die zwei restlichen Bäuerten, Diemtigen und Zwischenflüh, bleiben autonom.mehr...

Am Bettags-Wochenende fand die 18. Berner Alpkäsemeisterschaft statt. Die Fachjury erkor die besten Käse aus dem CasAlp-Gebiet. In der Kategorie Berner Alpkäse AOP reüssierten Hans-Rudolf und Annemarie Bühler aus Därstetten. Den besten Berner Hobelkäse AOP produzierten Daniela und Andreas Röthlisberger aus Zweisimmen und bei den Mutschli siegte Albin Rohrer aus Flüeli-Ranft.mehr...

Am Donnerstagvormittag ist in einer Alphütte in Boltigen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr musste mit einem Helikopter der Air Glaciers zum Brandplatz geflogen werden. Die Alphütte brannte weitgehend nieder.mehr...

Am 13. September 2016 haben alle acht Bäuerten und die Unterabteilung «Sporthalle Diemtigen» gleichzeitig über ihre Aufhebungen abgestimmt. Nun geht das Verfahren weiter an die Gemeindeversammlung vom 20. September 2016. Hier ist die Aufhebung der neun Unterabteilungen und die damit verbundenen Änderungen des Organisationsreglementes traktandiert.mehr...

Die als grosse Attraktion vom Tourismusverein St. Stephan organisierte Alpabfahrt fand vergangenen Samstag vor einer stimmungsvollen Zuschauerkulisse bei strahlendem Sonnenschein statt. Im Rahmenprogramm wurden landwirtschaftliche Oldtimer-Fahrzeuge vorgeführt.mehr...

Die Bergbahnen Adelboden (BAAG) und die Genossenschaft Lenk Bergbahnen (LBB) vertiefen ihre Zusammenarbeit. Ab der kommenden Wintersaison wird die Beschneiungs-Infrastruktur im Mittelgebiet der Skiregion Adelboden-Lenk gemeinsam bewirtschaftet – und gleichzeitig ausgebaut.mehr...

Unter der Leitung von Regierungsrat Pierre Alain Schnegg, Gesundheits- und Fürsorgedirektor, haben sich Vertreterinnen und Vertreter des Geburtshauses Maternité Alpine Zweisimmen sowie der Spital STS AG zu einem Gespräch getroffen. Dabei wurden unterschiedliche Fragen bezüglich des Behandlungskonzepts geklärt und die Kooperation zwischen den beiden Partnern besprochen. Aus Sicht der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) stellt die Maternité Alpine ein sinnvolles Ergänzungsangebot in der Versorgung der Region Simmental-Saanenland dar. Eine enge Zusammenarbeit mit der Spital STS AG soll einen erfolgreichen Betrieb ab 2017 sicherstellen.mehr...

Interessante Artikel