Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG

Am 14. September zeigte sich St. Stephan von seiner besten Seite: Nach einem spät einsetzenden, aber sonnenverwöhnten Sommer konnte die traditionelle Alpabfahrt bei wunderbarem Spätsommerwetter durchgeführt werden. Rund 1500 Besucher genossen die drei prächtigen Zügleten vom Dürrenwald in St. Stephan. Der Festplatz im Talboden war festlich geschmückt und lebte von heimatlichen Jodel- und Alphornklängen, den historischen Landmaschinen, den liebevoll präsentierten Marktständen und dem alten Bergbauern-Handwerk sowie der gut besuchten Festwirtschaft – Alpkultur pur!mehr...

Oder: Schöne Überraschung: Gold in den Kategorien Berner Alp- und Hobelkäse bleibt im Saanenland und geht an Marianne und Niklaus Burri aus Schönried von der Alp Mittlere Schneit. In der Kategorie Alpmutschli siegen Annemarie und Andreas Brügger aus Erlenbach von der Alp Hösel.mehr...

Hans-Jürgen Glatz freute sich am vergangenen Sonntag, 8. September 2019 sehr, die Künstlerin Marianne Dubuis, eine grosse Schar Gäste, die Präsidentin des Vereins Scherenschnitt Schweiz, Regina Martin, Übersetzerin Monique Burri und die Vertreter der Gemeinden Zweisimmen und La Rossinière, im Galerie-Restaurant Hüsy zur Vernissage begrüssen zu dürfen. Die Bilderserie «Quintessence» hat die Künstlerin eigens für diese Ausstellung zusammengestellt. Inez Zangger, Freundin der Künstlerin, beschrieb in ihrer Laudatio die Schaffenswelt von Marianne Dubois und regte an, diese grossartige Welt der Tradition und Innovation für Herz und Seele zu entdecken.mehr...

Am Mittwochabend, 4. September lud die FDP zu einer öffentlichen Debatte in der Simmental Arena. Nationalrätin und Ständeratskandidatin Christa Markwalder von der FDP und Nationalrat sowie Parteipräsident der SVP, Albert Rösti, diskutierten über das EU-Rahmenabkommen. Moderiert wurde die Podiumsdiskussion von Stefan Geissbühler, dem Chefredaktor des Thuner Tagblattes.mehr...

9.30 Uhr, leichter Nieselregen, kalt, ungemütlich. Dann, nach den ersten sorgenvollen Blicken der Ausstellenden hatte das Wetter ein Einsehen und zeigte sich von der angenehmen Seite. Vergangenen Samstag strömte nicht der Regen, sondern die Besucher schlenderten in Scharen über den gemütlichen Markt und liessen sich von den liebevoll hergerichteten Ständen zum Kauf von allerlei Köstlichkeiten verführen. Köstlichkeiten, welche teilweise auf den Alpen von den Bäuerinnen und Bauern produziert wurden oder auch zu Hause mit den Erträgen aus dem Garten.mehr...

Seit 40 Jahren gibt es das Alpen-Trial Grimmialp im Diemtigtal. Am Samstag gab es zum Jubiläum den Internationalen Oldtimer Trial. Der Sonntag war für die gewohnte MotoTrial FMS und den SAM Meisterschaftslauf, für alle Fahrer mit oder ohne Lizenz,reserviert.mehr...

Ein wunderschöner Herbsttag am Samstag, 31. August im Einklang mit der Fliegerei endete mit einem kleinen Regendämpfer. Mutationen im Vorstand des Huntervereins gaben zu reden. Der Papyrus ist gut im Schuss, kommt aber langsam in die Tage.mehr...

Am 30. und 31. August veranstalteten viele Schweizer Feuerwehren einen Tag der offenen Tür. Auch die Simmentaler Feuerwehren waren mit von der Partie und luden die Bevölkerung ein, ihre Magazine zu besichtigen, Fragen zu stellen und Übungen zu beobachten. So zeigten unter anderem die Feuerwehren der Gemeinden Boltigen, Zweisimmen und Lenk ihr Können.mehr...

Interessante Artikel