Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Simmental

Am Samstag, 12. September, fand auf dem Viehschauplatz Anger in Zwischenflüh und dem nahen Waldstück Höllersberg der Diemtigtaler Waldtag statt. Zum 20-jährigen Bestehen des Forstreviers Diemtigtal diesmal in besonders grossem Rahmen: als öffentlicher Anlass mit Info-Ständen, Aktivitäten, geführten Rundgängen im Wald und einer Festwirtschaft. Und so konnten Interessierte bei gutem Wetter vielfältige Informationen über den Wald, die Forstwirtschaft und die Bedeutung des Waldes für Menschen, Tiere und Pflanzen lernen.mehr...

Die Swiss-Skills für die Schweizer Fleischwirtschaft wurde dieses Jahr vom 10. bis 12. September im kleinen Rahmen im Ausbildungszentrum in Spiez durchgeführt. Während drei Tagen wurden die besten Lehrabgänger eingeladen, in fünf Disziplinen um den begehrten Schweizer Meistertitel zu kämpfen. Mit dabei waren die drei Fleischfachleute André Remy vom Fang (Boltig Metzg in Boltigen), Nico Kunz aus Zweisimmen (Buure Metzg in Gstaad) und Joel Wampfler aus Zweisimmen (Lenker Bergmetzgerei Schläppi).mehr...

Nachdem vor zwei Wochen bereits die Primarstufe der Volksschule Lenk ihren Sporttag durchgeführt hatte, standen letzten Montag, 14. September, auch die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe bei wunderbarem Wetter bereit, um in den verschiedenen Leichtathletikdisziplinen und im Velo-Orientierungslauf ihr Bestes zu geben.mehr...

«Wir gehen achtsam mit unserer Gesundheit um» – dieser Leitspruch schreibt sich die Schule Boltigen dieses Jahr gross auf die Fahne und organisiert als Schulstartevent gleich eine Wanderung an den Seebergsee.mehr...

Ungewiss war, ob der Jodlerklub Edelweiss seinen ersten Auftritt nach dem tragischen Hinschied seines Dirigenten Martin Jutzeler wagen wird. Ungewiss war, ob eine grosse Taufe coronagerecht gefeiert werden kann und ungewiss war, ob bei dieser zweifelhaften Wetterprognose der Gottesdienst ins Tal verlegt werden müsste. Gewiss aber war, dass alle Beteiligten mit vollem Einsatz dafür sorgten, dass trotz den Widerwärtigkeiten am Sonntag, 6. September, ein guter Feldmöser-Gottesdienst abgehalten werden konnte.mehr...

Am Montag sind auf einem Abstellgleis am Bahnhof Zweisimmen zwei Wagen einer Zugkomposition entgleist. Es wurde niemand verletzt. Es muss davon ausgegangen werden, dass eine Weiche manipuliert worden ist. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.mehr...

In der Gantrisch-Region bei Därstetten ist am Samstagmittag ein Mann beim Abstieg vom Gantrischgipfel verunfallt. Er konnte nur noch tot geborgen werden. Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden aufgenommen.mehr...

Wenn jemand eine Idee für Ferien hat und weitere Personen dafür begeistern kann, hilft die Bergquelle bei der Organisation eines Angebotes mit und unterstützt die Menschen mit Beeinträchtigung bei der Planung und der Durchführung. So konnten dieses Jahr zwei Gruppen nach Iseltwald und je eine Gruppe an den Bodensee, in den Schwarzwald und nach Brienz reisen. Eine Gruppe blieb zu Hause im Burgbühl.mehr...

Interessante Artikel