Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Simmental

«Freude herrscht»! Nach den Vorbereitungen im Herbst in Andermatt mit dem Weltmeister Nino Schurter, hat es Pädi Griessen vom Sputnik Bikeshop Zweisimmen zusammen mit Dany Gehrig (CEO Globetrotter) und André Lüthi (VRP Globetrotter) geschafft. Nach den erfolgreichen Besteigungen des höchsten Vulkans Asiens und Afrikas mit dem Bike, ist ihnen nun die Besteigung des höchsten Vulkans der Erde – dem Ojos del Salado (6893 Meter) in Chile gelungen.mehr...

Die Schweizerische Rettungsflugwacht (Rega) ist gerade im Winter Dauergast im Spital Zweisimmen. Zum Auftakt der Skisaison erfolgte nun ein «Gegenbesuch»: Über 30 Mitarbeiter des Spitals Zweisimmen waren zu Gast auf der Rega-Basis und konnten Einblicke in die Abläufe der Rega-Crews gewinnen.mehr...

Unter der Leitung der kantonalen Staatsanwaltschaft für besondere Aufgaben hat die Kantonspolizei Bern am Dienstagmorgen in Saanen und Gstaad bei einer koordinierten Aktion gegen die Ausbeutung von Arbeitskräften insgesamt zehn Personen angehalten. Drei tatverdächtige Personen wurden vorläufig festgenommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.mehr...

Am 28. Dezember fand in der Kirche St. Stephan das traditionelle Altjahrskonzert statt. Heuer lud die Kulturkommission St. Stephan zu einem grossartigen Konzert des Trios «Alp Opus» ein, welches das Gastrecht in der Kirche sichtlich genoss. Mit einem bunten und zugleich fulminanten Musikstrauss begeisterten Tobias König, Béatrice Villiger sowie Rade Mijatovic am Akkordeon das zahlreiche und aufmerksame Publikum. Der Auftritt wurde denn auch mit lang anhaltendem Applaus belohnt.mehr...

Uschi Frick, die ehemalige Wirtin des Bären Bunschen, betreibt heute eine Einrahmungswerkstatt mit Verkaufsgalerie in Reidenbach. Doch wie das geflügelte Wort es sagt: «Die Katze lässt das Mausen nicht». Sie will das neue Jahr mit einem Apéro einläuten, Gäste bewirten und so ihr «Atelier 65» vorstellen.mehr...

In Anzère/VS werden diese Tage diverse FIS-Rennen nachgeholt die im Dezember den Schneebedingungen zum Opfer fielen. Nach starken Leistungen im Riesenslalom an den Vortagen, gelang den Gebrüdern Delio und Florian Kunz (beide SST Diemtigtal) am 9. Januar 2020 beim Slalom mit den Rängen eins und zwei der grosse Coup.mehr...

Swiss-Ski und seine Partner luden heuer zum 79. Jugendskilager Juskila an die Lenk. Einmal mehr waren rund 600 Jugendliche aus der ganzen Schweiz und dem Ausland dabei, um vom 2. bis 8. Januar im bekannten Ferienort die verschiedenen Facetten des Schneesports kennenzulernen und zu geniessen.mehr...

Die Tradition will es, dass die Generalversammlung des Juskila-Clubs jeweils während des Lagers an der Lenk stattfindet. So auch die 68., die am 4. Januar im Kuspo-Restaurant durchgeführt wurde, welches sich durch eine stattliche Anzahl der insgesamt 307 Klubmitglieder bis auf den letzten Platz füllte. Die Traktanden wurden durch Präsident Housi Bigler wie immer mit viel Schalk und etwas Galgenhumor präsentiert.mehr...

Aus vielen Teilen der Schweiz waren sie gekommen: Die Wimmiser «Guggenmusig Schattepööggle» hatte zum «Guggä-Fescht» in die Chrümig-Halle geladen und über 300 Akteure und eine Menge meist einheimischer Gäste waren der Einladung mit Begeisterung gefolgt.mehr...

Das neue Jahrzehnt war gerade 15 Minuten alt, als am 1. Januar 2020 die Wimmiser Turmbläser eine uralte Tradition aufnahmen und zur Neujahrsnacht ein kleines Konzert auf dem Kirchturm der St. Martins-Kirche aufführten. Ein Stimmungsbericht aus einer fast unwirklich schönen Nacht.mehr...

Interessante Artikel