Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Simmental

Hunderte von Zuschauern fanden sich zum Trial Grimmialp ein. Mit 140 Teilnehmern am Sonntag war der Trial-Club Schwenden mehr als zufrieden. Mit dabei war auch der lokale Fahrer Luca Reber, Schwenden, in der Kategorie Expert. Die Strecke von 12km war von Senggiweid–Grimmialp mit zehn Sektionen ausgesteckt. Gestartet wurde in den Kategorien Open, Junior, Challenge, Expert, Elite und Fun.mehr...

Am Donnerstag ist es in Zweisimmen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Sattelschlepper gekommen. Der Autolenker wurde verletzt und durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit. Er wurde ins Spital gebracht.mehr...

Mit rund 12000 Besuchern war die Country Night Gstaad am Wochenende des 10. und 11. September die in diesem Jahr wohl grösste Veranstaltung in der Region. Und das bedeutendste Country-Festival Europas enttäuschte seine Besucher nicht: Ein Glanzlicht jagte das andere und wenn Emmylou Harris – je nach Zählweise, 13- oder 14-fache Grammy-Gewinnerin – als beinahe schon «göttliche» Musiklegende gefeiert wurde, so standen Jade Eagleson, Philipp Fankhauser und Aaron Watson ihr allenfalls wenig nach.mehr...

Voller Vorfreude trafen sich letzten Freitag, 10. September, die Kinder und Lehrpersonen des Kindergartens bis zur 4. Klasse auf dem Pausenplatz zum Start des alljährlichen Waldtages.mehr...

Trotz Mäuseplage, Hagelwetter, dem nässesten Sommer seit Messbeginn und Planungsunsicherheit wegen der andauernden Corona-Epidemie konnte vergangenes Wochenende die Alpabfahrt in St. Stephan stattfinden. Das Arrangement war gut besucht und die Anwesenden aus dem In- und Ausland genossen das traditionelle Ambiente und das warme Wetter.mehr...

Vor dem Trainingsbeginn am Freitagabend wurden noch rasch die letzten Details für den Jugitag am Samstag, 4. September, besprochen. Das OK hat innert kürzester Zeit den Wettkampf auf die Beine gestellt. Der Grund für die Durchführung eines eigenen Jugitags war, weil der Oberländische Jugitag in Frutigen am Bettag, 18. September, durchgeführt wird – an diesem Wochenende findet aber traditionell die Turnwanderung des TV Wimmis statt. Die Betreuung der über 60 angemeldeten Jugi-Turnerinnen und Jugi-Turner wäre daher schwierig geworden, da ein grosser Teil der Jugi-Leiterinnen und -leiter an der Turnwanderung teilnehmen wird. Deshalb entschlossen wir uns, einen eigenen Anlass auf die Beine zu stellen.mehr...

Auch ohne Heuhüttenfest war der 26. Bauernmarkt Boltigen am Samstag, 4. September eine Attraktion für Gäste und ein Fest für Einheimische: Ein vielfältiges Angebot der Boltiger Bauernfamilien, ergänzt durch Gaststände mit Kunsthandwerk, Most und vielem mehr, bot bei herrlichem Sonnenschein und mild-warmen Temperaturen ein reichhaltiges Programm für Gross und Klein.mehr...

Rund um das Leben auf der Alp hat das Radio SRF1 Berichte gebracht. Der beliebte Nachtclubmoderator Ralph Wicki stellte sich der Herausforderung, Älpler zu sein: Jeden Tag hat uns das Radio mit auf die Reise genommen, um uns das Leben auf der Alp Morgeten oberhalb Oberwil miterleben zu lassen.mehr...

Am Montagnachmittag, 6. September, ging kurz nach 14.25 Uhr bei der Kantonspolizei Bern die Meldung über einen Verkehrsunfall im Simmental ein. Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse zwischen Boltigen und Oberwil im Bereich Steini.mehr...

Ausverkauft nach weniger als fünf Minuten, 100 Personen auf der Warteliste, Trucks aus der ganzen Schweiz und gute Stimmung. Das zweite Diemtigtal-Truck-Treff am Wochenende 27. bis 29. August war ein grosser Erfolg.mehr...

Interessante Artikel