Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Simmental

Die Swiss-Skills für die Schweizer Fleischwirtschaft wurde dieses Jahr vom 10. bis 12. September im kleinen Rahmen im Ausbildungszentrum in Spiez durchgeführt. Während drei Tagen wurden die besten Lehrabgänger eingeladen, in fünf Disziplinen um den begehrten Schweizer Meistertitel zu kämpfen. Mit dabei waren die drei Fleischfachleute André Remy vom Fang (Boltig Metzg in Boltigen), Nico Kunz aus Zweisimmen (Buure Metzg in Gstaad) und Joel Wampfler aus Zweisimmen (Lenker Bergmetzgerei Schläppi).mehr...

Wenn jemand eine Idee für Ferien hat und weitere Personen dafür begeistern kann, hilft die Bergquelle bei der Organisation eines Angebotes mit und unterstützt die Menschen mit Beeinträchtigung bei der Planung und der Durchführung. So konnten dieses Jahr zwei Gruppen nach Iseltwald und je eine Gruppe an den Bodensee, in den Schwarzwald und nach Brienz reisen. Eine Gruppe blieb zu Hause im Burgbühl.mehr...

Bereits seit mehr als 28 Jahren erfreut das Thuner Unternehmen die ständig wachsende treue Besucherschar mit unterhaltsamen und hochstehenden Programmen. Tatsächlich ist der «Schweizer» Harlekin in dieser Zeit zum Wertbegriff in ganz Europa geworden. Auch die neue Inszenierung unter dem Motto «…eifach schön» begeisterte das Publikum.mehr...

Am Donnerstag, 20. August, fand in der Kirche Gsteig das vorletzte Konzert der Reihe «Jeunes Étoiles» statt, die vom Menuhin Festival in Gstaad im Rahmen ihres diesjährigen Sommerprogramms veranstaltet wurde. Es spielte die russisch-italienische Pianistin Elena Nefedova. Das Konzert konnte sowohl live vor Ort als auch «digital» als Video-Stream mitverfolgt werden. Nach Abschluss der Reihe kann der Favorit oder die Favoritin zur Teilnahme am Gstaad Menuhin Festival im nächsten Jahr vorgeschlagen werden.mehr...

Am Samstag, 22. August fand in der neuen Talstation Eggli die Generalversammlung der Bergbahnen Destination Gstaad AG (BDG) statt. Eine harmonische Veranstaltung, bei der die über 100 erschienenen Aktionäre von Geschäftsleitung und Verwaltungsrat der BDG mit hübschen Stories, ausgewählten Zahlen und einem erlesenen Apéro gefüttert wurden. Ein Konzept, das aufging.mehr...

Interessante Artikel