Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Generalversammlung der Gesundheit Simme Saane AG (GSS)

An der zweiten Generalversammlung haben die Aktionär-Gemeinden der Gesundheit Simme Saane AG die Jahresrechnung sowie den Tätigkeitsbericht 2021 einstimmig genehmigt und den Mitgliedern des Verwaltungsrats Décharge erteilt. Die Jahresrechnung 2021 der Gesundheit Simme Saane AG schliesst ausgeglichen ab. Das Eigenkapital per 31. Dezember 2021 beläuft sich auf rund 101000 Franken.

rating rating rating rating rating

Im Juni 2021 konnte ein Leistungsvertrag für die weitere Integration der Versorgung in unserer Region mit der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) des Kantons Bern abgeschlossen werden. Die Beiträge der GSI belaufen sich für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021 auf 122601.43 Franken. Für das laufende Geschäftsjahr 2022 konnte ein neuer Leistungsvertrag in der Höhe von maximal 198300 Franken abgeschlossen werden.

Alle zur Wiederwahl stehenden Verwaltungsratsmitglieder, Marc Aellen, Matthias Brunner, Albin Buchs, Dr. Stephan Hill (Präsident), Fritz Nyffenegger und Toni von Grünigen wurden für eine weitere einjährige Amtsperiode wiedergewählt. Gleiches gilt für die Revisionsstelle ribo Treuhand AG in Gstaad.

Jean-François Andrey neu im Verwaltungsrat

Die Generalversammlung der Gesundheit Simme Saane AG hat Jean-François Andrey in den Verwaltungsrat gewählt.

Der 59-Jährige arbeitet als CEO in der Orthopädie Sonnenhof in Bern. Vor seiner Anstellung in Bern war er 6,5 Jahre CEO der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) und war dort verantwortlich für vier Kliniken, mit 18 Standorten und 1450 Mitarbeitenden. Jean-François Andrey kennt die Berner Spitallandschaft bestens. Von 2009 bis 2014 war Jean-François Andrey Spitaldirektor des Lindenhofspitals und CEO der Lindenhofgruppe in Bern. Zuvor war er über acht Jahre als Finanzchef und Bereichsleiter Administration Mitglied der Geschäftsleitung der Hirslanden Kliniken Bern (Klinik Beau-Site, Klinik Permanence, Salemspital).

Seit 2010 verfügt Jean-François Andrey über einen «Master of health administration» (M.H.A.) der Rechtswissenschaftlichen, der Medizinischen, der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bern. Jean-François Andrey hat die Gesundheit Simme Saane in den letzten Monaten in beratender Funktion begleitet.

Erstellt am: 24.07.2022

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel