Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Erlenbach

Ungewiss war, ob der Jodlerklub Edelweiss seinen ersten Auftritt nach dem tragischen Hinschied seines Dirigenten Martin Jutzeler wagen wird. Ungewiss war, ob eine grosse Taufe coronagerecht gefeiert werden kann und ungewiss war, ob bei dieser zweifelhaften Wetterprognose der Gottesdienst ins Tal verlegt werden müsste. Gewiss aber war, dass alle Beteiligten mit vollem Einsatz dafür sorgten, dass trotz den Widerwärtigkeiten am Sonntag, 6. September, ein guter Feldmöser-Gottesdienst abgehalten werden konnte.mehr...

Die Strassenverbindung ins touristisch geprägte Simmental erzeugt in Erlenbach starken Durchgangsverkehr. Seit Juni 2020 wird nun an der Sanierung der Ortsdurchfahrt gearbeitet. Die erste und zweite von zwölf Etappen ist fertiggestellt, und in den nächsten Monaten wird im Dorfzentrum gearbeitet. An einer Begehung erhielten die Medien in der laufenden Woche einen Einblick in die Arbeit.mehr...

Bei der 17. Ausgabe des Stockhorn-Halbmarathons waren am 25. Juli 465 Läufer, aufgeteilt in drei Startblöcke, am Start. Dies war den Sicherheitsauflagen wegen dem Coronavirus geschuldet. Die Simmentaler Fraktion zeigte grosses Potenzial bei der Bewältigung der 21,1 Kilometer langen Strecke zwischen Oberwil und dem Stockhorn. Mit 125 gemeldeten Damen konnte in dieser Kategorie ein neuer Teilnehmerinnenrekord verbucht werden.mehr...

Kommenden Samstag wird der Familie Dubach mit ihrer Familienmusik Lasenberg eine Folge des «Potzmusig Familiesummers» des Schweizer Fernsehens gewidmet. In der Woche des Ausstrahlungstermins erzählt die siebenköpfige Musikerfamilie aus Erlenbach über dieses einmalige Erlebnis und stellt sich gleichzeitig vor.mehr...

Strahlende Kinderaugen und topmotivierte junge Fussballerinnen und Fussballer standen in der vergangenen Woche pünktlich auf der Matte, um im Fussballcamp von MS Sports, in Erlenbach, Vollgas zu geben. Der FC EDO Simme stellte sein Areal in der Au zur Verfügung, optimale Trainingsvoraussetzungen also. Natürlich wurden auch im Fussballcamp die Corona-Regeln eingehalten.mehr...

Interessante Artikel