Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SIMMENTAL ZEITUNG - Sport

Sport

Am 23. Februar war Franjo von Allmen vom Skiclub Boltigen beim BRACK.CH FIS-Slalom in San Bernardino um Haaresbreite schneller als Nick Spörri vom Skiclub Bühler und Florian Kunz vom Ski Team Diemtigtal. Franjo von Allmen holte sich so auf FIS-Stufe seinen ersten Sieg in dieser Disziplin.mehr...

Wie an den diesjährigen alpinen Skiweltmeisterschaften gingen auch die Wintersportwettkämpfe der Volksschule Lenk ohne Publikum über die Bühne. Zudem wurden nur die Langlaufrennen ausgetragen. Der Ski- und Snowboardcross sowie das Skispringen fielen der aktuellen Pandemie-Lage zum Opfer.mehr...

Der Januar bedeutet aus Sicht des Berner Oberländischen Skiverbandes (BOSV) normalerweise «Weltcup Adelboden» und «Weltcup Lauberhornrennen». Letzteres fiel heuer bekannterweise aus. In Adelboden war Noel von Grünigens Qualifikation für den zweiten Lauf im Slalom der einzige Lichtblick. Doch am 18. Januar zündete Lars Rösti das Feuerwerk im Europacup von Zinal mit seinem Premierensieg im Super-G auf dieser Stufe.mehr...

Mit einer Hundertstelsekunde Vorsprung auf den Boltiger Franjo von Allmen gewann Matthias Grünenwald vom Skiklub Zweisimmen am Donnerstag, 7. Januar 2021 den ersten von zwei FIS-Slaloms in Davos. Dem 21-Jährigen gelang dadurch ein optimaler Start ins neue Jahr und dies steigert das Selbstvertrauen für die nächsten Rennen.mehr...

Interessante Artikel