Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die drei Diemtigtaler Schiessvereine fusionieren

Die drei Diemtigtaler Schützenvereine verbindet nicht nur der Schiesssport. Auch sonst harmonierten sie in der Vergangenheit gut untereinander. Ab der nächsten Saison sind sie gemeinsam unter einem Dach.

rating rating rating rating rating
Die drei Diemtigtaler Schiessvereine fusionieren

© Marcel Marmet

Am Oberländischen Amtscupfinal in Steffisburg waren sie noch Konkurrenten. Ab nächstem Jahr sind sie Vereinskameraden. Die Feldschützen und der Schützenverein Diemtigen: FS Diemtigen mit stehend Urs Neukomm, Ueli Neukomm, Hansueli Stucki sowie kniend Stefan Stucki und Stefan Neukomm. SV Diemtigen mit stehend Urs Stucki, Walter Mani, Adrian Klossner sowie kniend Daniela Haldemann und Daniel Balmer.

Seit Jahren pflegen die Schützenvereine im Diemtigtal eine enge Freundschaft. Sie organisieren gemeinsam den Diemtigtaler Ausschiesset wie auch das Feldschiessen oder das Einzelwettschiessen. An den ausserordentlichen Vereinsversammlungen vom 12. und 13. November wurde die Fusion der Feldschützen Diemtigen, des Schützenvereins Diemtigen sowie der Kleinkaliberschützen Diemtigtal beschlossen. Die Vorarbeiten für die Fusion wurden innerhalb von wenigen Monaten geleistet.

Neuer Name, neuer Vorstand

Nun soll das Vereinsleben ab dem 1. Januar 2022 bereits unter dem neuen Namen – Sportschützen Diemtigtal – und einem neuen Vorstand unter dem Präsidium von Florian Lüthi und den beiden Vizepräsidenten Stefan Neukomm und Urs Stucki starten.

Die bisherigen Vereine waren an regionalen und nationalen Anlässen erfolgreich. Leider macht aber auch hier eine Überalterung nicht halt. Mit neuen Vereinsstrukturen, motivierten Ausbildungsverantwortlichen und engagierten Vorstands- und Vereinsmitgliedern blicken sie jedoch positiv in die gemeinsame Zukunft.

Erstellt am: 26.11.2021

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel