Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aktueller Stand der beim Dorfbrand geschädigten Liegenschaften

Knubel-Haus wird ab Juni 2022 saniert

Nach ausführlichen Prüfungen durch Fachstellen konnte geklärt werden, wie das weitere Vorgehen beim «Knubel-Haus» geplant werden muss.Das Gebäude und die Wohnungen werden während der voraussichtlich einjährigen Bauzeit, die ab ca. Juni 2022 beginnt, komplett saniert. Bei einzelnen Wohnungen bedeutet dies einen Rückbau bis auf den Rohbau. Die aktuellen Arbeiten dienen dazu, die beschädigte Bausubstanz soweit wie nötig zurückzubauen, um den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen.

rating rating rating rating rating
Knubel-Haus wird ab Juni 2022 saniert

© Armin Berger

Das beim Brand vom 1. Juli 2021 stark beschädigte Knubel-Haus ist derzeit zum Schutz in Folie verpackt und wird voraussichtlich ab Juni 2022 saniert.

Aufgrund der Nähe der beiden vollständig abgebrannten Häuser «Café Pony» und «Wagnerei Hiltbrand» planen die Eigentümer einen gemeinsamen Neubau. Eine Baueingabe wird auf das Frühjahr 2022 angestrebt. Das weitere Vorgehen zur Ausführung wird anschliessend festgelegt.

Erstellt am: 03.03.2022

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel