Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Mann nach Unfall mit Traktor verletzt

Am Montagnachmittag ist in Boltigen ein Mann mit einem Traktor verunfallt und verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

rating rating rating rating rating

Am Montag, 8. Oktober 2018, ging bei der Kantonspolizei Bern kurz nach 16.15 Uhr die Meldung ein, dass es in Boltigen zu einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug gekommen sei. Sofort rückten mehrere Einsatzkräfte aus.

Gemäss aktuellen Kenntnissen war der Traktor Beim Eggefang unterwegs gewesen, als er aus noch zu klärenden Gründen von der Strasse abkam. In der Folge rutschte er einen Abhang hinunter und überschlug sich. Der Lenker wurde dabei verletzt. Er konnte durch eine Privatperson aus dem Fahrzeug geborgen werden.

Nach der Erstbetreuung durch ein Ambulanzteam wurde der Mann mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

Erstellt am: 08.10.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel