Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vernissage des neuen Klassikbandes «Globi auf der Alp» auf der Engstligenalp

Globi genoss seinen Auftritt wie «aus dem Bilderbuch»

Am Sonntag wurde auf der Engstligenalp in Adelboden das neue Kinderbuch «Globi auf der Alp», anlässlich einer ganz speziellen Vernissage eingeweiht.

rating rating rating rating rating

Vernissage des neuen Klassikbandes «Globi auf der Alp» auf der Engstligenalp

/

Die vereinte Globi-Familie mit Götti Chrigu Stucki, Texter Jürg Lendenmann, Senn Erich Wäfler, Globi, Zeichner Daniel Frick und Gleitschirmpilot Chrigel Maurer (hinten). Vorne winken Hörbuch-Vertoner Alexius Tschallener, Gotti Joana Hählen, Globi-Stimme Walter Andreas Müller, Globi Verlagsleiterin Gisela Klinkenberg sowie Marketingleiterin Seraina von Känel von den Bergbahnen Engstligenalp.

Normalerweise benutzt er die «eigene kleine Luftseilbahn», die in den Farben seiner rotschwarz karierten Hosen gemütlich auf 1964 Meter über Meer «gondelet» und ihn so auf die einzigartige Hochebene über Adelboden führt. Am Morgen des 5. Juli reiste die beliebte Kinderfigur jedoch für einmal aus der Luft an: Nach einem Tandemflug mit Gleitschirm-Weltmeister Chrigel Maurer landete der Spassvogel mit einem goldigen Edelweiss kurz vor Mittag sicher im Festgelände. Dieser Auftritt wurde thematisch dem neusten Band «Globi auf der Alp» durchaus gerecht: In einer Episode stürzt Globi nämlich beim Pflücken des besagten Bergblüemlis und unter den Augen des sagenumwobenen Vogellisis von einer Felswand und wird im freien Fall gerade noch rechtzeitig von Gleitschirmpilot Chrigel am Fussgelenk gepackt, gerettet und sicher auf die Alp zurückgebracht, wo er seiner kranken Kuh Flora das heilende Kräutlein zu fressen geben kann.

Diverse Protagonisten aus dem Buch – wie etwa die langjährige Globi-Stimme von und mit Walter Andreas Müller sowie Gleitschirmpilot Chrigel Maurer als Adler von Adelboden – waren dabei in Fleisch und Blut anzutreffen. Daneben auch Schwingerkönig Christian Stucki und die Lenker Skirennfahrerin Joana Hählen, die als Götti und Gotte dem neuen Globi-Buch freudig Paten standen.

Das neuste Globi-Buch enthält durchaus wertvolle und kindgerechte Informationen über das lustige aber auch harte Leben und Arbeiten während des Alpsommers und weist in unterhaltsamer Form auf die Vielseitigkeit von Natur und Berglandwirtschaft auf der Engstligenalp mit dem prächtigen Wildstrubelmassiv im Hintergrund hin. «Globi auf der Alp» ist im Fachhandel erhältlich.

Erstellt am: 09.07.2020

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel