Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Badminton

Interclub-Saison fröhlich abgeschlossen

Die 4. Liga-Mannschaft vom Badmintonclub Gstaad hat eine bewegte Interclub- Saison hinter sich. Nicht nur, dass wir uns viel bewegen mussten, das sowieso, aber es war immer ein Hin und Her mit den Wettkampfterminen.

rating rating rating rating rating
Interclub-Saison fröhlich abgeschlossen

Der Badmintonclub gemütlich am Whisky/Gulasch-Abend.

Auch im Training mussten wir uns ständig an die Umstände anpassen. Mal mit, mal ohne Maske trainieren: im Einzel ohne, im Doppel oder Mix Doppel mit Maske. Es war natürlich für alle ziemlich problematisch, aber wir haben uns durchgekämpft. Da nicht alle immer spielen durften oder konnten, war ein richtiger Trainingsbetrieb oft nicht möglich. Aber der Club wäre kein richtiger Club, wenn wir die Trainingslücken nicht hätten füllen könnten: So zum Beispiel mit Langlauftreffen, Schneewanderungen, Freiluft-Burgeressen bei unserem Sponsor Bruno Kernen, Fondue-Abenden oder zuletzt noch einem Whisky-Degustationsabend mit einem herrlichen ungarischen Gulasch (made by Zoltan) und aufmunternder indischer Musik von Rakesh.

Erstellt am: 27.04.2022

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel