Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

23. Älplerfest mit Miss-Lenk-Wahl 2019

Die Miss Lenk 2019 heisst Narzisse

Die Lenk im Simmental hat eine neue Miss, eine Vierbeinige! Sie heisst Narzisse, ist gut dreijährig und wurde am 23. Älplerfest am letzten Samstag vom Publikum zur schönsten Kuh gewählt. Stolzer Besitzer ist Peter Zimmermann, der den Titel bereits mehrmals mit einer reinrassigen Simmentalerin holte.

rating rating rating rating rating

23. Älplerfest mit Miss-Lenk-Wahl 2019

/

Miss Lenk Narzisse mit Besitzer Peter Zimmermann.

Käseversteigerung auf dem Podest.

Der Traktor von Florian Matti und Armin Christeler bei der Züglete.

Ein Märitstand des Buremärits.

Die Züglete von Matthias Christeler und Beni Rieben.

Narzisse erhält neben einer Glocke auch einen Modelvertrag von Lenk-Simmental Tourismus im Wert von 500 Franken. Auf die Frage, ob die Miss-Lenk-Glocke getragen werde, winkt Peter Zimmermann ab: «Die ist zu wertvoll für den alltäglichen Gebrauch. Sie wird mit anderen bedeutenden Stücken schön präsentiert zu Hause aufgehängt und von Feriengästen und Besuchern bestaunt.»

AlpKultur Tage Lenk gehen weiter
Am Samstag, 19. Oktober steht das Hornusserturnier Lenk mit zwölf Hornussergesellschaften aus der ganzen Schweiz, mit einem Dorfumzug und abendlicher Party mit DJ Alex, der Skihüttenkönig, auf dem Programm (siehe Inserat in der letzten Ausgabe).

Erstellt am: 18.10.2019

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel