Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gletschersee-Auslauf

Von Ferdinand und Brigitte Burri-Meier, Schüpfen

rating rating rating rating rating

Wir haben im Rothenbach eine Ferienwohnung und waren zur Zeit des Gletscherseeauslaufs auch dort.

Als wir vom Metsch-Stand am späten Nachmittag in die Gondelbahn stiegen, sahen wir den Trübbach mit aussergewöhnlich viel Wasser herabbrausen. Unten angekommen, war die Simme schon sehr hoch. Ich holte sicherheitshalber das Auto von der Tiefgarage hinauf, es war eine spontane Reaktion, dachte aber nicht im Traum daran, dass die Simme, schon einige Minuten später, den Weg zum Quartier als Flussbett braucht. Die Häuser südlich inklusive unserem Haus wurden verschont, dank ein paar Sandsäcken, aber die Einstellhalle konnten wir nicht vor den Fluten retten.

Ich möchte den Einsatzkräften, welche mehrere Tage bis in die Nacht und auch am Sonntag im ganzen Quartier im Einsatz standen, unseren herzlichen Dank aussprechen.

Erstellt am: 09.08.2018

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare
Interessante Artikel